Der „Bildungspakt für Nassau“

Die unselbstständige Stiftung der Verbandsgemeinde Bad Ems-Nassau „Bildungspakt für Nassau“ wurde 2013/2014 gegründet. Aus dem Nachlass des Nassauer Ehrenbürgers Günter Leifheit stehen ihr als Schenkung eine halbe Million Euro zur Verfügung. Zweck der Stiftung ist laut Satzung die Unterstützung des allgemeinbildenden Schulwesens in staatlicher wie auch in privater Trägerschaft sowie die Unterstützung von Projekten zur Begabtenförderung der frühkindlichen Erziehung im schulischen und außerschulischen Bereich. Die G. und I. Leifheit Stiftung plant, den „Bildungspakt für Nassau“ durch Zustiftungen zu fördern.

Der „Bildungspakt für Nassau“ fördert konkret die pädagogische Arbeit an den Schulen und Kindertagesstätten in der Verbandsgemeinde Nassau sowie andere Bildungseinrichtungen. Mit Mitteln des „Bildungspakts“ wird unter anderem die musikalische Früherziehung finanziert. Dazu gehört auch die Anschaffung von Instrumenten und Noten. Für die Umsetzung sorgen die Kreismusikschule, private Musiklehrer sowie das Erziehungspersonal der Einrichtungen.

Musikalische Früherziehung

Die Stiftung „Bildungspakt für Nassau“ plant Projekte zu fördern, die sich mit Kunst, Literatur, Geschichte und Bewegung verbinden.

Der „Bildungspakt“ unterstützt auch Maßnahmen des Volksbildungswerkes im Nassauer Land. Der Verein bietet Förderunterricht für Schüler und Auszubildende an, die Unterstützung benötigen, aber auch für jene, die ihre bereits guten Kenntnisse vertiefen wollen. In Kleingruppen mit drei bis fünf Teilnehmern wird auf den individuellen Bedarf eingegangen. Neben Mathematik, Englisch und Deutsch werden auch für technische und kaufmännische Bereiche Kurse angeboten.

Dem Kuratorium des „Bildungspakts für Nassau“ gehören an:

  • Vorsitzender: Thorsten Reinhardt
  • Susanne Heck-Hofmann
  • Wolfgang Knoth
  • Armin Wenzel, Stadtbürgermeister von Nassau

Stiftungsträger:

  • Verbandsgemeinde Bad ems-Nassau, Uwe Bruchhäuser

 

Rhein-Lahn-Zeitung, 04.11.2017:
Festival der Kinderlieder kehrt zurück

Rhein-Lahn-Zeitung, 27.06.2017:
Stiftung stellt Bildungspakt weitere Mittel bereit

Rhein-Lahn-Zeitung, 18.04.2016:
Bildungspakt gibt Geld für Kitas und Schulen